HeaderNr2.jpg

Waldfest 2017

 

Am 25.06.2017 feierten wir unter großer Beteiligung unser traditionelles Waldfest am Dorfgemeinschaftshaus in den alten Eichen. Mit dem Auftritt des Männergesangsvereins Wallefeld starteten wir in einen, von gutem Wetter begleiteten, Nachmittag. Für kühle Getränke und gutes Essen, sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag, war reichlich gesorgt. Manch einer versuchte sein Glück am Schießstand. Für die Kinder gab es, bei großem Andrang Kinderschminken, Ponyreiten und Dosenwerfen. Für unsere Kleinsten sorgte die Hüpfburg für viel Spaß. Die große Verlosung rundete den Tag ab.

Wir bedanken uns hiermit noch einmal bei allen helfenden Händen, die dieses Fest erst möglich gemacht haben.

 

Gewinn Nummern der großen Verlosung zum Download:

 Waldfest 2017 Gewinnnummern (1).pdf

 Waldfest 2017 Gewinnnummern (2).pdf

Die Gewinne können bis zum 09.07.2017 abgeholt werden bei:

Gitta Kaltenbach

Im Kellerfeld 2, Tel. 02263 6611

____________________________________________________________________________________________________________

Tag des offenen Friedhofs

 

Liebe Mitbürger,

wie bereits auf unserer Jahreshauptversammlung erwähnt und im letzten Rundblick ausführlich beschrieben, laden wir Sie zu einem Vormittag des offenen Friedhofs mit Besichtigung unserer farblich neu gestalteten Trauerhalle einschließlich neuer Orgel, Stühle und Kissen herzlich ein.

Wann: Samstag, den 13.05. (irrtümlich im Rundblick 12.05.)                 

Wir freuen uns natürlich über ihren Besuch
Der Vorstand

____________________________________________________________________________________________________________

Müllsammelaktion 2017

Unter dem Motto „Umwelt geht uns alle an“ startete der Verschönerungsverein  am 22.04.2017 die diesjährige Müllsammelaktion. Viele fleißige große und kleine Helfer, sammelten bei gutem Wetter wieder Berge von Müll.
Nach dem man die Gebiete  Lambachtal, Kellerfeld, Handweiser, Hollenberger Straße und rund um das Dorfhaus vom Unrat befreit hatte, war der Container gut gefüllt.
Zum Abschluss traf man sich am Dorfhaus zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kuchen, Würstchen und kalten und warmen Getränken. 
Ein herzliches Dankeschön an alle die geholfen haben unsere Umgebung sauber zu halten.

____________________________________________________________________________________________________________

Sportprogramm 2017

 

 

 

Gute Vorsätze fürs neue Jahr?

Unser Programm für Sie:

Montag: 17:30- 18:30 Uhr Rückengymnastik

18:45- 19:45 Uhr Rückengymnastik

20:00- 21:30 Uhr Tischtennis

Dienstag: 19:15- 20:30 Uhr Aerobic/ Gymnastik

Mittwoch: 19:00- 20:00 Uhr Aerobic/ Gymnastik

Donnerstag: 19:00- 20:30 Uhr Yoga

 

Überwinde den inneren Schweinehund und komm vorbei.

Schnuppertraining jederzeit mögIich.

 ____________________________________________________________________________________________________________

Bike Tour 2016

 „Bergischer Panorama Radweg“ ab Marienheide

 

Datum: 25.09.2016

Treffpunkt: Ecke Wahlscheider Str. / Zum Rislöh (Dorfmitte) um 09:30Uhr

Es wird ein Fahrradtransport(Fahrgemeinschaft) von Wahlscheid nach Marienheide organisiert, Voranmeldung sind für die Planung notwendig. Die Autos holen wir nach der Tour aus Marienheide wieder ab. 

Voranmeldung bei Lutz Piertzik, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 02263/72211

Die Tour startet diesmal ab Marienheide über den Bergischen Panorama Radweg.

http://www.panorama-radwege.bahntrassenradeln.de/etappe06.htm

Ab Pernze fahren wir über den Alleenradweg bis fast nach Dieringhausen.

http://www.huetzemert.de/alleenradweg-bergneustadt/

Zum Abschluss wird in Wahlscheid am Dorfhaus gegrillt.

 

 

____________________________________________________________________________________________________________

Wahlscheid Open Air 2016

Am 13.08.2016 war es wieder soweit. Das Wahlscheider Open Air ging in seine 3. Runde. Zahlreiche Besucher erschienen bei schönstem Wetter um der Musik der Live Band Living Planet zu zuhören. Die Stimmung war von Anfang an großartig und es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt.

Organisiert wurde der Abend von einem super Team. Unterstützung erhielten sie von zahlreichen Helfern. Unter anderem sorgte die freiwillige Feuerwehr Ründeroth für das leibliche Wohl, und eine Gruppe aus DöStieBu übernahm den 2. Bierwagen

Vielen Dank dafür.

Es war ein toller Abend, und wir freuen uns auf nächstes Jahr.

 
Wahlscheid Open Air 2016Wahlscheid Open Air 2016

 

____________________________________________________________________________________________________________

50 Jahre

 

am 4.6.2016 feierten wir das Jubiläum des Sportverein Wahlscheid. 

Wir konnten in Vertretung für den Bürgermeister der Gemeinde Engelskirchen Herrn Valentin Pilz, für den S.V. Schnellenbach Herrn Marco Feige, für den Friedhofsverein Herrn Klaus Röttger und natürlich den Bürger- und Verschönerungsverein Wahlscheid mit Frank Bosch begrüßen. Die Mannschaft des Bürger- und Verschönerungsverein übernahm netterweise an diesem Abend den Thekendienst.

Für 50 jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Hanny Birk, Alfred Mischer, Rolf Rocholl und Lothar Pfeil. Es wurde ein Präsentkorb überreicht zusammen mit einer Ehrenurkunde. 

Nach einem kurzen Überblick in die Chronik des Sportvereins, nahmen wir die Glückwünsche der Gäste entgegen.Dann begann bei Hähnchen und Getränken ein bunter Abend mit Tanz und einem Einblick in die Übungsstunden durch „Hanny und Nanny“, alias Gitta Kaltenbach und Ellen Vleer. 
Armin Kreter veranstaltete einen lustigen Sportwettkampf, mit Tischtennisbällen, Strohhalmen, Schläger, Korb und heißem Draht. 

Es wurde noch lange  ausgelassen gefeiert.

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

Himmelfahrtswanderung 2016

Bei strahlend blauem Himmel startete eine hochmotivierte Gruppe Wahlscheider zur diesjährigen Himmelfahrtswanderung des Sportverein Wahlscheid.

Es ging Richtung Rodt, dann Lützinghausen und nach  1,5 Std gab es eine Rast. Ralf Jovy versorgte uns mit Getränken, kleiner Stärkung und den Sitzplätzen im Sonnenschein. Nach einer weiteren Stunde kamen wir wieder ans Dorfgemeinschaftshaus zurück, wo Christoph Braun schon die Würstchen auf dem Grill hatte. 

Bei guter Laune und Sonne saßen wir noch lange zusammen.

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

 

Müllsammelaktion 2016

 

Unter dem Motto „Umwelt geht uns alle an“ startete der Verschönerungsverein  am 16.04.2016 die diesjährige Müllsammelaktion. Auch das schlechte Wetter  hielt die vielen fleißigen Helfer nicht ab. Bei Regen und sogar Hagelschauern sammelte Groß und Klein Berge von Müll. Die jüngste Teilnehmerin war nicht noch nicht einmal 2 Jahre alt. Nach dem man die Gebiete  Lambachtal, Kellerfeld,  Handweiser, Hollenberger Straße und rund um das Dorfhaus vom Müll befreit hatte, war der Container gut gefüllt.

Zum Abschluss traf man sich am Dorfhaus zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kuchen, Würstchen und kalten und warmen Getränken. Ein herzliches Dankeschön an alle die geholfen haben unsere Umgebung sauber zu halten.

____________________________________________________________________________________________________________

Jahreshauptversammlung des Verschönerungsvereins vom 18.03.2016 

 

Die Jahreshauptversamlung des VVW fand in diesem Jahr am 18.03.2016 statt. Nach der Begrüßung der Mitglieder verlas Katja Maluck einen Rückblick auf  das Vereinsjahr 2015:

Die laufenden Arbeiten wie die Pflege der Ruhebänke, des Dorfhauses und des Bolzplatzes wurde wie immer von fleißigen Helfern des Dorfes erledigt. Ein besonderes Jubiläum feierten Eva Roggendorf, Ingo Pattberg und Udo Berghaus, die seit 10 Jahren die Pflege der Straßenbeete übernommen haben.

Vom Verschönerungsverein wurden auch im letzten Jahr veranstaltet:

- die Müllsammelaktion (leider mit wenig Helfern)
- der Dämmerschoppen (klein aber fein)
- das traditionelle Waldfest (mit Attraktionen für Groß und Klein und musikalische
   Begleitung von Jeff Collins)
- das 2. Wahlscheider Open Air (mit vielen Gästen und sehr guter Stimmung)
- der Herbstspaziergang (bei schönstem Sonnenschein)
- die Seniorenfeier (unter der Mitwirkung von Herrn Wolf mit seiner historischen Drehorgel
- der Weihnachtsmarkt (bei viel zu warmen Wetter und trotzdem sehr gut besucht)
- das Silvesterschrömen (es ging um die Wurst)

Hiermit noch einmal vielen Dank an alle Helfer die diese Aktivitäten erst möglich machen.

Die Termine für die diesjährigen Veranstaltungen finden sie auf dieser Homepage unter der Rubrik Termine.

Nach diesem Jahresrückblick und dem Bericht der Kassenprüfer erfolgte die einstimmige Entlastung des Vorstandes. Andreas Piel wurde zum neuen Kassen- prüfer gewählt. Da Jaqueline Standt nicht mehr als Ortsvertrauensperson zur Verfügung steht, wurde auf diesen Posten kommissarisch Marcel Naumann einstimmig gewählt.

Dieses Jahr wurden folgende Vereinsmitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt:

Lothar Krämer       - 25 Jahre

Ralf Jovi                - 25 Jahre


Waldin Selent        - 50 Jahre


Alma Scheffczik     - 50 Jahre

Alfred Mischer       - 60 Jahre

____________________________________________________________________________________________________________